Das Kunstfenster ist geöffnet nach Vereinbarung per Telefon oder e-mail,

Tel. + 41 44 700 32 10 oder + 41 79 207 76 28, galerie@ggbohrer.ch.

 

 

 

  • Die Galerie existiert seit 1981, sie wurde von Trudi Mäusli gegründet. Ab Herbst 1990 hat Elfi Bohrer sich mit viel Begeisterung als Quer-Einsteigerin in dieses Abenteuer gestürzt.
  • Seither zeigen wir in ca. sieben Ausstellungen pro Jahr ein facettenreiches Programm der narrativen, expressiven Richtung: Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur, Plastik und Objekt.
  • Wir begleiten unsere in- und ausländischen Künstlerinnen und Künstler - etablierte und Neuentdeckungen - in ihrem Werk über Jahre hinweg.
  • Wir zeigen sie in regelmässigen Abständen mit neuen Arbeiten und Gegenüberstellungen und bieten so unseren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, ihre künstlerische Entwicklung zu verfolgen.
  • Ab Januar 2017 konzentrieren wir uns auf Kunstberatung und Werkbeschaffung. Die Ausstellungs-Tätigkeit im Burgwies 2 wurde im Dezember 2016 beendet. Das Kunstfenster der GG an der Dorfstrasse 13 in Bonstetten bietet weiterhin den Einblick in das facettenreiche Programm unserer Künstlerinnen und Künstler.
  • Die unter ANGEBOT gezeigten Werke sind nur eine sehr kleine Auswahl unter vielen, das sich ständig ändert. Bitte kontaktieren sie uns, wenn Sie eine grössere Auswahl wünschen.

Ausrichtung

Die Galerie ist ein Ort der Begegnung - mit der Kunst - mit anderen Menschen - mit sich selbst. Hier gehts zum Kontaktformular

Mein Programm ist expressiv, konservativ, qualitätsvoll, Emotionen ansprechend, Botschaften vermittelnd.  Meine Überzeugung gehört dem Original, dem Unikat. Als Investition sehe ich Kunst, indem Sie in Ihre Lebensqualität investieren. Meine KünstlerInnen und ich legen Wert auf optimale Seherlebnisse - eine Gegenüberstellung und Kommunikation spannender Bildwelten.

Abstrakte Komposition von Carl W. Liner

Carl Walter Liner zeigen wir seit Beginn unserer Galerie-Tätigkeit.

Carl Walter und Carl August Liner haben seit 1998 ihr eigenes Museum in Appenzell.

Im Museum werden eine bis zwei Ausstellungen pro Jahr dem Werk der Liners gewidmet. Die GG hat bisher mindestens acht Ausstellungen von Carl W. Liner organisiert und verfügt immer über sehr schöne Arbeiten des Künstlers. Gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch Fotos mit Detailangaben zur Verfügung.

Der Künstler beim SIK

http://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=4001125

Events in der Galerie

Kunst-Apéros /Vorträge für Ihre Gäste bzw. Ihren Anlass in unserer Galerie.
www.ggbohrer.ch

Ausstellungs-Organisation in Ihren Firmen-Räumlichkeiten

Wir haben Erfahrung in der Organisation von Ausstellungen und Events in Ihren Firmen-Räumlichkeiten.

Beratung und Verkauf

Wir bieten gerne Beratung und Verkauf von Kunst für das private Umfeld und den Firmen-Bereich inkl. Auswahl-Lieferung und Hängung bzw. Platzierung. Ebenso bieten wir Beratung und Konzept-Erarbeitung für Kunst am Bau.

 

 

 

Galerietätigkeit

Wir fördern und präsentieren junge, vielversprechende und etablierte Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland und zeigen sie in regelmässigen Ausstellungen. Wir vertreten mehr als 60 Kunstschaffende und verfügen über einen grossen Bestand an Arbeiten in Kommission.

Um die Ausstellungen neutral zu halten und jedes "Wertgefälle" auszuschliessen, verzichten wir während der einzelnen Ausstellung auf das übliche Kleben roter oder grüner Punkte. Wenn Sie ein Werk interessiert, sagen wir Ihnen gerne, ob es verfügbar ist.

Etienne Krähenbühl
Anneliese Hophan
Richard Jurtitsch - Camille Hagner
Beate Bitterwolf
Martin Herler
Camille Hagner
Martin Herler